© 2023 by NOMAD ON THE ROAD. Proudly created with Wix.com

  • b-facebook
  • Instagram Black Round

Erste Woche in North Vancouver🇨🇦😱

September 6, 2018

Hello guys,

 

Meine erste Woche hier in North Vancouver ist auch schon wieder vorbei. Ich bin nach dem 5h Flug von Toronto nach Vancouver gut angekommen und hab mich auch mittlerweile schon sehr gut eingelebt.

Mit meiner Gastfamilie war ich schon auf einem Baseball Game (würde ich persönlich keinem weiterempfehlen) und auf der Fair in Vancouver (Art Jahrmarkt nur 100000 mal so groß und mit Tiershows/ Konzerten und einem Freizeitpart mit Achterbahnen...). Außerdem unternehme ich sehr viel mit anderen Internationals aus vielen verschiedenen Ländern, wie zum Beispiel mit dem sea-boat nach Vancouver Downtown zu fahren. Letztens sind wir auch nach West-Vancouver in eine große Mall gefahren um Schulsachen einzukaufen. Das Busnetz hier in NV ist echt sehr gut, man kommt eigentlich echt gut von A nach B, trotzdem gehe ich oft zu Fuß, da die Nachbarschaft und die Natur einfach sehr sehr schön sind.

Mit meiner Gastschwester aus Italien war ich am Sonntag im Lynn Canyon Park, der liegt sehr nahe bei meinem Haus. Danach sind wir nach Downtown gefahren und haben uns dort Fahrräder ausgeborgt und sind um den ganzen Stanley Park der Küste entlang gefahren.

 

Gestern (Dienstag, 4.9.) war der erste "Schultag". Wir waren alle nur ganz kurz in unserem Homeroom und haben unseren Locker und Stundenplan bekommen und dann haben wir wieder heimgehen können. Meine Schule (Sutherland Secondary School) ist echt sehr sehr modern und meinen Stundenplan mag ich auch sehr... (Englisch, Foods and Nutrition, Photography und daweil noch Social Studies, das habe ich bereits aber schon abgewählt und habe Spanisch anstatt Social Studies dazugewählt.

Heute (Mittwoch, 5.9.) war dann unser wirklicher erster Schultag. Es war eigentlich alles sehr entspannt, ich habe viele neue Leute kennengelernt (unter anderem auch Kanadier) und die Lehrer scheinen viel entspannter und lockerer als in Österreich zu sein. Heute Abend haben alle Internationals noch eine Pizza Night.

 

Mir gehts gerade echt sehr gut und es könnte mir gerade echt nicht besser gehen. Die Familie ist echt sehr lieb und kocht auch ziemlich gesund und vielfältig. Die Leute die mich kennen wissen, dass ich normalerweise nicht alles esse, aber ich hab jetzt echt schon viel ausprobiert und bin eigentlich von so gut wie allem positiv überrascht. Ich bin sehr froh hier zu sein und freue mich schon auf die nächsten 4 Monate und 3 Wochen.😋

 

Bis zum nächsten Blog Eintrag.

In der Gallerie (Vancouver) findet ihr noch mehr Bilder, die ich jetzt in letzter Zeit so gemacht habe.

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

RECENT POSTS:

September 30, 2018

August 28, 2018

July 9, 2018

December 16, 2017

Please reload

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now